Sa., 07. März | YogaLab

STRALA Yoga für Artenvielfalt

Ich freu mich mega auf diese besondere Stunde! Wir üben Tierhaltungen (auf Strala Art) und machen damit auf das Artensterben aufmerksam. Alle Einnahmen gehen direkt an den WWF. Alles sind herzlich willkommen!
Ich freu mich auf Dich!
STRALA Yoga für Artenvielfalt

Zeit & Ort

07. März 2020, 12:30 – 13:30
YogaLab, Hemelinger Str. 16-18, 28205 Bremen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Am 3.März ist Tag des Artenschutzes. Der WWF will mit dieser Yoga Aktion darauf aufmerksam machen. 

Unser Wohlbefinden hängt so sehr mit der Natur zusammen. Auch deshalb ist es mir so wichtig sie zu schützen. 

Mehr Infos findet ihr auch hier: www.wwf.de/yoga

Wir üben in dieser Stunde die Krähe und wie Du sie mit Leichtigkeit lernen kannst. Selbst Artenschutz macht keinen Sinn wenn er krampfhaft ist. ;-) 

Alle Einnahmen spende ich direkt an den WWF. Die Stunde kostet 12€ oder 1xDeiner 5er Karte. Du kannst hier per Paypal zahlen oder bar vor Ort. Wir werden eine Spendenbox haben. 

Die Mattenplätze sind wie immer begrenzt, darum meld Dich bitte hier an. First come, first mat. ;-)

Wenn Du schwanger bist oder nicht sicher bist, ob Yoga körperlich jetzt das Richtige für Dich ist, frage gern vorher Deinen Arzt. 

Die Klasse ist für alle: Anfänger, Fortgeschrittene, Neulinge, Neugierige, Eltern, Kinder und Spendenfreudige! 

Wenn Du Fragen hast, sprich oder schreib mich gerne an. 

P.S. Der Raum wird uns vom YogaLab kostenfrei für die tolle Aktion zur Verfügung gestellt. Danke hier an Saskia dafür!

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Einzelstunde STRALA Yoga WWF
    €12
    €12
    0
    €0
  • 5er Karte STRALA Yoga WWF
    €55
    €55
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen